• 1

Steckbrief Kinderbeauftragte/r

LieKBA_Gallus_Steinhardt.jpgbe Kindern, liebe Eltern,

mein Name ist Sara Steinhardt
und ich bin seit 2021
Kinderbeauftragte für den Stadtteil Gallus - südlich der Frankenallee.
Zuvor war ich Kinderbeauftragte für die Innenstadt

Ich wohne seit 2017 mit meinem Mann und unseren inzwischen zwei Kindern im Gallus und kenne daher den Stadtteil und seine Spielplätze.
Beruflich bin ich Gymnasiallehrerin und arbeite derzeit an einer Gesamtschule im Frankfurter Osten.

Als Kinderbeauftragte möchte ich

…die Interessen der Kinder im Stadtteil gegenüber den anderen Akteuren vertreten und darauf achten, dass Kinder und Familien bei allen Planungen von Anfang an mitgedacht werden.

Dafür brauche ich auch euren und ihren Input und freue mich sehr über eine Kontaktaufnahme per E-Mail! Schreibt mir einfach an Gallus [at] kinderbeauftragte-frankfurt.de

An was arbeiten Sie zurzeit?
Welche Themen sind derzeit aktuell?

• Spiel- und Bewegungsräume für Kinder schaffen
• Sanierung sowie Neugestaltung der Spielplätze im Gallus Süd
• Neuplanung der Spielplätze und des Quartiersplatzes im Quartier „Westville“ (ehemaliges Ayava/Teves-Gelände)
• Schulwegsicherung und Verkehrssicherheit
• Platzmangel U3, Kindergarten und Horte
• Stadt der Kinder
• Präventionsprojekt „Noteingang“ ausweiten

Ich bin im Stadtteil vernetzt mit

• Ortsbeirat 1 (dort bin ich auch Mitglied)
• Grünflächenamt
• Runder Tisch Gallus
• AG Bildungslandschaft Gallus
• Mehrgenerationenhaus
• Quartiersmanagement
• Ev. Kirchengemeinde Frieden und Versöhnung
• Verschiedene Elternbeiräte von Kitas
• Monikahaus
• Perspektiven für Kinder im Gallus e.V.

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme:

Freitag nachmittags bin ich meistens mit den Kindern auf dem Spielplatz an der Quäkerwiese / Frankenallee anzutreffen, wenn Markt ist.

Ansonsten einfach per E-Mail an: gallus [at] kinderbeauftragte-frankfurt.de