• 1

Bonames

DeptaIn Bonames leben 963 Kinder bis 14 Jahre mit ihren Familien. Um ihre Anliegen kümmert sich der Kinderbeauftragte Christopher Depta, der über die E-Mail bonames(at)kinderbeauftragte-frankfurt.de zu erreichen ist.

Wo komme ich her? Interkulturelle Reise

Interkulturelle reise

Einen Nachmittag lang begeben wir uns im Kinderzentrum auf eine interkulturelle Reise und erkunden gemeinsam Fragen wie „Wo stamme ich her?“, „Wo sind meine Wurzeln?“ und „Was macht ein Zuhause zu meinem Zuhause?“. Alle Kinder des Stadtteils sind herzlich eingeladen.

Wer Kinder- und Familienzentrum Am Bügel und Kinderzentrum Theodor-Thomas-Straße

Wann 02.06.2022, 13.30 bis 16.30 Uhr
Wo KiFaZ Am Bügel und KiZ, Theodor-Thomas-Straße 11
Anmeldung (nur nötig für Kinder von außerhalb der Einrichtung) bis zum 30.05.2022 unter 069 212 70366

barrierefrei

5 bis 10 Jahre / offene Veranstaltung

Bilderbuchkino mit Kreativangebot

Im Bilderbuchkino wird die Geschichte von Isabel und ihrer Familie erzählt, die zwar nicht viel besitzen, aber einander haben und glücklich sind. Eines Tages zieht die Familie um. Isabel fühlt sich im neuen im Stadtteil unsichtbar, bis sie erkennt, dass es anderen auch so geht. Sie tun sich zusammen und helfen sich gegenseitig. In diesem Bilderbuch geht es um Familie, Zusammenhalt, Heimat, Liebe und Hilfsbereitschaft. Im Anschluss an das Bilderbuchkino können die Kinder zu der Frage „Wann und wo fühlt ihr euch am wohlsten?“ basteln und malen.

Wer Evangelisches Familienzentrum Regenbogen und Kinder- und Familienzentrum Am Bügel
In Kooperation mit den Kinderbeauftragten von Bonames und Nieder-Eschbach

Wann 31.05. und 02.06.2022
Wo Ev. Familienzentrum Regenbogen, Ben-Gurion-Ring 39

barrierefrei

4 bis 9 Jahre / geschlossene Veranstaltung

Sonnenblumen statt Schwerter

In dem Buch „Das Sonnenblumenschwert“ wünscht sich der kleine Ritter sehnlichst ein Schwert. Denn Ritter kämpfen. Doch seine Mutter bringt ihm eine Sonnenblume. Als ob er damit gegen Drachen kämpfen könnte! Doch dann stellt er fest, dass auch eine Sonnenblume sehr brauchbar sein kann... Auf Basis dieser Geschichte gibt es im KiZ die ganze Aktionswoche über viele Angebote – vom Vorlesen, Singen und Theater bis zu Basteln und Malen – zu der Frage, wie man gut und friedlich zusammen leben und spielen kann.

Wer Kinderzentrum Im Storchenhain
Wann 30.05. bis 03.06.2022 Wo KiZ Im Storchenhain 21

barrierefrei

1 bis 10 Jahre / geschlossene Veranstaltung

Aktuelles aus Bonames

notHerr Christopher Depta wurde am 17.09.2021 vom Magistrat erneut zum Kinderbeauftragten für den Stadtteil Bonames berufen.

Termine Kindersprechstunden 2022

15.03.2022     im Kinder- und Familienzentrum Am Bügel, Ben-Gurion-Ring 170, 60437 Frankfurt am Main
28.04.2022     Ev. Familienzentrum Regenbogen, Ben-Gurion-Ring 39, 60437 Frankfurt am Main
25.05.2022     Ev. Familienzentrum Regenbogen, Ben-Gurion-Ring 39, 60437 Frankfurt am Main
30.06.2022     Ev. Familienzentrum Regenbogen, Ben-Gurion-Ring 39, 60437 Frankfurt am Main
29.09.2022     Ev. Familienzentrum Regenbogen, Ben-Gurion-Ring 39, 60437 Frankfurt am Main
24.11.2022     Ev. Familienzentrum Regenbogen, Ben-Gurion-Ring 39, 60437 Frankfurt am Main
15.12.2022     Ev. Familienzentrum Regenbogen, Ben-Gurion-Ring 39, 60437 Frankfurt am Main

Die erste Kindersprechstunde

84E3A9A9 3966 4891 BA6B 090B0B3B6770

Unter den nötigen Schutzmaßnahmen konnte mit Hilfe des KiFaz am Bügel meine erste Kindersprechstunde organisiert werden. Direkt kam auch eine Gruppe Kinder zu Besuch und stellte mir vorbereitete Fragen. Neben meinem Lieblingsessen oder meiner Lieblingsmusik, wollten die Kinder auch wissen, was sie tun können, wenn sie beispielsweise Probleme mit ihren Eltern oder anderen Kinder haben. Das nahm ich mir zum Anlass, um Kummerkästen zu basteln (zu finden auf Instagram @kinderbeauftrager_bonames) und den Kindern damit zu helfen. Jetzt freue ich mich auf weitere spannende Sprechstunden mit Kindern, Eltern und den Menschen, die sich tagtäglich um die Belange der Kinder und Familien unseres Stadtteils kümmern.“

Viele Grüße aus Bonames 
Christopher
Fotos: ©Kita Frankfurt

Bonames erhält einen Kinderbücherschrank

Bücherschränke gibt es inzwischen in Frankfurt schon viele. Das KInder- und Familienzentrum in Bonames hat letztes Jahr angeregt, einen Bücherschrank nur mit KInderbüchern zu installieren. Die Idee hat der Kinderbeauftragte Christopher Depta aufgegriffen und vorangetrieben. Das Vorhaben wird vom Ortsbeirat unterstützt.
Nun steht der zukünftige Standort dafür fest.
presse
Hier
erfahren Sie mehr in einem Bericht der Frankfurter Rundschau. 

Vor-Ort-Gespräche zum Freiraumkonzept für den Park am Ben-Gurion-Ring

Einladung Freiraumkonzept Sept 2021Bürgerbeteiligung zum Freiraumkonzept am Ben-Gurion-Ring:
Veranstaltung und Ausstellung im Quartiersbüro

Zeitraum:

20.09.2021 bis 08.10.2021pdf neu

Veranstaltungsort:

Quartiersbüro
Ben-Gurion-Ring 56
60437 Frankfurt am Main

Für den Park am Ben-Gurion-Ring wird ein Freiraumkonzept erarbeitet. Dafür sind die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger gefragt! Am Montag, 20. September, und am Montag, 27. September, stellt Landschaftsarchitektin Christiane Schwarz ab 17:00 Uhr die erste Fassung des Freiraumkonzepts im Quartiersbüro Ben-Gurion-Ring 56 vor.

Weiterlesen

Archiv

Sommerwerkstatt auf dem alten Flugplatz

Die Sommerwerkstatt des Umwelt-Exploratoriums bietet noch bis zum 27. August 2017 Workshops für Familien. Die Teilnahme ist in fast allen Fällen kostenlos.

Mehr dazu erfahren Sie hier in einem Artikel der Frankfurter Rundschau vom 04.08.2017

Vorhang auf für die Klapperschlange

Lesesaison-Eröffnung am 30. Mai in der Kinderbücherei Kalbach

Das Amt für Kommunikation und Stadtmarketing macht bekannt: Am Dienstag, 30. Mai, heißt es wieder „Vorhang auf“ für viele junge Bücherwürmer. Denn dann fällt der Startschuss für die Lesesaison zur 30. Kalbacher Klapperschlange. Um 15.30 Uhr lüftet sich im Rahmen einer kleinen Feier der Vorhang in der Kalbacher Kinderbücherei und gibt den Blick frei auf jene 60 Bücher, die in diesem Jahr um die Gunst ihrer jungen Leser werben.

Es gibt drei verschiedene Alterskategorien, in denen jeweils 20 Bücher zur Auswahl stehen: 3. und 4. Klasse, 5. bis 7. Klasse und 8. und 9. Klasse. Aus allen Bewertungen wird der Siegertitel der Klapperschlange ermittelt.

Weiterlesen