• 1

Sossenheim

CarinaIn Sossenheim leben 2660 Kinder bis 14 Jahre mit ihren Familien. Um ihre Anliegen kümmert sich die Kinderbeauftragte Carina Grönke, die über die E-Mail sossenheim[at]kinderbeauftragte-frankfurt.de zu erreichen ist.

Wir Kinder in Sossenheim!

Sossenheim2Auf dem Schulhof der Henri-Dunant-Schule wird an diesem Nachmittag ein buntes Programm zum Thema Kinderrechte stattfinden. Auch das Spielmobil mit seinem vielfältigen Angeboten ist eingeladen. Bei dem offenen Angebot sind alle Kinder des Stadtteils herzlich willkommen.

Wer Henri-Dunant-Schule

Wann 03.06.2022, 14 bis 18 Uhr
Wo Henri-Dunant-Schule, Holzlachstraße 66

barrierefrei

3 bis 12 Jahre / offene Veranstaltung

Kinderrechtefest mit Videodreh

Sossenheim

Im SOS Kinderdorf Frankfurt steigt eine Kinderrechteparty, auf der die Kinder bei Mitmachaktionen und in Erzählrunden ihre Rechte besser kennenlernen können. Begleitet wird das Fest durch einen Videodreh, bei dem uns die TBC Filmproduktion unterstützt. Der Fokus liegt hierbei auf dem Recht, ein gutes Zuhause in Frankfurt zu haben.

Wer Kita SOS Kinderdorf Frankfurt e. V.

Wann 31.05.2022
Wo Kita SOS Kinderdorf Frankfurt, Alt Sossenheim 9

barrierefrei

1 bis 6 Jahre / geschlossene Veranstaltung

In der Stadtteilbibliothek Sossenheim

Bibliothekszentrum findet für Grundschulklassen „Das große Kinderrechte-Quiz“ statt

Wann 30.5.2022, 10 bis 11 Uhr / 03.06.2022, 10 bis 11 Uhr
Wo Stadtteilbibliothek Sossenheim, Alt-Sossenheim 54
Für Grundschulklassen

Anmeldung
 unter 069 212 31159

Aktuelles aus Sossenheim

Per Magistratsbeschluss vom 14.01.2022 ist Frau Carina Grönke zur Kinderbeauftragten für Sossenheim berufen worden. 

DAS REISENDE MUSEUM. EINE KREATIVE WERKSTATT IN DEINER STADTBÜCHEREI

das reisende Museumaus dem Pressenewsletter der Stadt Frankfurt - 13. April 2022
In Kooperation zwischen dem Kulturamt und der Stadtbücherei Frankfurt ist im Zusammenschluss mit sechs Museen ein spannendes Projekt entstanden: „Das reisende Museum“ bringt die Arbeit der Ausstellungshäuser in ausgewählte Stadtteilbibliotheken. Kinder, die in nicht-zentralen Vierteln wohnen, erhalten jetzt die Möglichkeit, Museumsworkshops wahrzunehmen, für die sie nicht an das Museumsufer fahren müssen. Die Werkstätten finden in den Stadtteilbibliotheken Griesheim, Nieder-Eschbach, Niederrad, Rödelheim, Sindlingen und Sossenheim statt. Dabei geht es z. B. um die bunte Welt der Insekten, um Gesellschaftsspiele bei den alten Römern, um Schattentheater, Zauberlicht und Wohnkultur. Entstanden ist die Idee durch das Kultur- und Freizeitticket, das Kindern- und Jugendlichen den freien Eintritt in die Museen der Stadt bietet. Ein Konzept, das gut zur Stadtbücherei passt, den hier leihen Kinder bis 18 Jahre kostenfrei aus.

An der Veranstaltungsreihe beteiligen sich folgende Museen mit unterschiedlichen Workshop-Programmen: Archäologisches Museum Frankfurt, Deutsches Architekturmuseum, DFF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum, Institut für Stadtgeschichte, Senckenberg Naturmuseum und Weltkulturen Museum.

Mittwoch, 1. Juni 2022, 16 Uhr
Spiel der Schatten – Workshop mit dem Weltkulturen Museum
für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Was hat es mit Semar, dem dicken Clown, und Hanuman, dem Affenkönig, auf sich? Beide sind Figuren aus dem traditionellen javanischen Schattenspiel Wayang.
Die Teilnehmerinnen erfahren von Abenteuern, die die Heldinnen, Dämonen und Riesen in den Geschichten erleben und stellen ein eigenes Schattentheater-Stück auf die Beine.

Ort: Stadtteilbibliothek Sossenheim, Alt Sossenheim 54, 65936 Frankfurt am Main
nur mit Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel.: (069) 212 31159

neuer Spielplatz

button presseDer neue Spielplatz in der Carl-Sonneschein-Siedlung ist fertig und wurde offiziell eingeweiht.
Mehr dazu finden Sie bei Frankfurt Live vom 01.11.2021

Aus dem PresseNewsletter vom 04.06.2021

Traumziel

Traumziel Sossenheim
Das Dream-Mobil der Stadtbücherei startet seine Tour

(ffm) Bei der Frankfurt Dream Academy, dem neuen Jugend-Projekt der Stadtbücherei, dreht sich alles um die Wünsche und Ideen junger Frankfurter. Und die wünschen sich unter anderem eine mobile Plattform für Freizeit, Workshops, Gaming oder Kreativaktionen.

Weiterlesen

Neuer Spielplatz von ersten Kindern eingeweiht

pfeil1Kinder und Eltern sind begeistert vom neu gestalteten Tummelplatz an den Sulzbachwiesen
Mehr Infos dazu gibts beim Sossenheimer Wochenblatt vom 03.09.2020

Die Abfall-Experten der Kita Regenbogenland laden ein

Das Presse- und Informationsamt der Stadt Frankfurt veröffentlich am 10.03.2016 folgende Meldung.

presseDienstag, 15. März, 9 bis 12 Uhr, Gemeindehaus der ev. Regenbogengemeinde, Westerwaldstr. 20
Das Netzwerk „Nachhaltigkeit lernen Kita Rhein-Main“ organisiert einen Kinder-Aktionstag zum Thema „Abfall & Recycling“

Rund 100 Kinder aus Kitas und Grundschulen in Frankfurt-Sossenheim und Umgebung sind für den Kinder-Aktionstag „Wieso-Weshalb-Warum? Alles Müll, oder was?“ am 15. März bereits angemeldet. Hierfür öffnet die evangelische Regenbogengemeinde den Gemeindesaal, um Jung und Alt, über Bildung für nachhaltige Entwicklung am Beispiel „Abfall & Recycling“ aufzuklären. Spielerisch und mit ganz viel Spaß werden an diesem Vormittag Fragen beantwortet wie:
Wieso ist Plastik nicht gut für unsere Welt?
Was können wir tun um Müll zu vermeiden?
Weshalb ist Recycling eine gute Sache?
Warum ist es wichtig, dass wir unseren Müll trennen?
Was passiert mit dem Müll aus unseren Tonnen?

Nachdem die Vorschulkinder der Kita Regenbogenland im Februar 2015 in der Frankfurter Paulskirche mit ihrem selber entwickelten und gebauten Abfallsortier-Spiel beim Wettbewerb „Brücken in die Zukunft“ ausgezeichnet worden sind, wollen sie nun all ihr Wissen an eine breite Öffentlichkeit weitertragen. So werden alle Stationen, die am 15. März zu erkunden sind, von diesen Kinder-Experten betreut. Sie verdeutlichen damit, dass auch schon die Kleinen Großes bewegen und Handlungsmöglichkeiten für eine bessere und gerechtere Zukunft aufzeigen können.

Familien in der Schachtel

SchachtelKinder- Jugend- und Familieneinrichtungen aus den 9 westlichen Stadtteilen haben sich an dem Projekt vom Frankfurter Bündnis für Familien - Stadtteilbündnis West beteiligt. Darunter auch eine Einrichtung aus Sossenheim.

Die Ergebniss werden in der Kunsthalle Ludwig in Frankfurt Höchst vom 25.05.-11.06.2016 präsentiert.

Mehr zum Projekt erfahren Sie auf der Homepage vom Bündnis
http://www.frankfurter-buendnis-fuer-familien.de/

Henri-Dunant-Schule zieht um

pfeil1Der alte Flachbau muss weichen. Zum Winterhalbjahr wird deshalb das Schulgebäude geräumt.

Hier finden Sie den Artikel der Frankfurter Neuen Presse vom 23.4.2015.

Spielmobil in Sossenheim

spielmobilautoWie in jedem Jahr macht das Spielmobil vom Abenteuerspielplatz Riederwald Station in verschiedenen Frankfurter Stadtteilen.

In Sossenheim ist es vom

04. - 08. Mai 2015 in der Schule am Hang jeweils von 14-18 Uhr.

Kinderkultur

Am 7 und 8. März 2015 findet im Jugendhaus Sossenheim und in der Evangelischen Regenbogengemeinde für Kinder von 7-12 Jahren wieder das KinderKulturFestival statt.

 

Kiku Plakat 2015