• 1

Aktuelles aus dem Rebstock

not

Herr Tewolde Tesfamariam wurde am 20.06.2022 vom Magistrat der Stad Frankfurt als neuer Kinderbeauftragter für Rebstock / Kuhwald berufen.

 

 

Kuhwald / Rebstock

TewoldeIn der Kuhwald-Siedlung und am Reb stock leben 1400 Kinder bis 14 Jahre mit ihren Familien. Um ihre Anliegen kümmert sich der Kinderbeauftragte Tewolde Tesfamariam, der über die eMail rebstock(at)kinderbeauftragte-frankfurt.de zu erreichen ist.

„Betreten erlaubt – Misch mit in deinem Viertel“

button presseaus dem Newsletter der Stadt Frankfurt am Main vom 07.06.2022
Beteiligungsprojekt der Stadt Frankfurt und der Aurelis Real Estate

ffm. „Betreten erlaubt – Misch mit in deinem Viertel“ ist ein Beteiligungsprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 21 Jahren, initiiert durch das Unternehmen Aurelis Real Estate gemeinsam mit dem Grünflächenamt der Stadt Frankfurt.

Die „Grünfläche West“ am westlichen Ende des Europaviertels, soll zu einem grünen Treffpunkt für Jugendliche und junge Erwachsene werden. Vor diesem Hintergrund soll die rund 10.400 Quadratmeter große Fläche geplant und ausgeführt werden. Dabei ist es den ausführenden Akteurinnen und Akteure wichtig, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 21 Jahren an der Planung zur Neugestaltung und Nutzung aktiv partizipieren zu lassen. Gelungene und gelebte Teilhabe fördert eine aktive Auseinandersetzung mit Bedürfnissen von jungen Menschen und stärkt in hohem Maß die Selbstwirksamkeit und das Selbstbewusstsein. Um das zu erreichen wurde der Verein zur Förderung bewegungs- und sportorientierter Jugendsozialarbeit (bsj Marburg) mit der Erstellung eines Konzeptes für ein Beteiligungsprojekt beauftragt.

Weiterlesen