• 1

Neuer Hort am Frankfurter Berg


Sylvia Weber, Dezernentin für Integration und Bildung führt dazu aus: „Es ist schön, dass Frankfurt eine Familienstadt ist und sie wächst kontinuierlich weiter. Die bedeutet aber auch, dass wir die entsprechende Infrastruktur hierfür bereitstellen müssen, damit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sichergestellt ist. Mit dem neuen Hort am Frankfurter Berg bieten wir den Familien ein weiteres verlässliches Bildungs- und Betreuungsangebot an, über das ich mich sehr freue, denn jeder zusätzliche Betreuungsplatz ist in dieser Stadt wichtig.“
Bei den Räumlichkeiten handelt es sich um die ehemalige Polizeiwache am Frankfurter Berg, die umgebaut und saniert wurde. Die neue Betreuungseinrichtung bietet großzügige Räume und ein großes Außengelände zum Toben und Spielen.
Von städtischer Seite aus wurde ein Investitionskostenzuschuss von 160.000,00 Euro gewährt.
„Bedanken möchte ich mich bei allen Beteiligten für diese neue Einrichtung. Ich wünsche den zukünftig betreuten Kindern einen guten Start und dem Personal der Einrichtung viel Freude bei der Arbeit“, so die Dezernentin abschließend.