Wichtige Information

K Offener Brief von Frankfurter Kinderbeauftragten ...weiterlesen
pdf neu
Der Brief wird in der Frankfurter Neuen Presse vom 22.05.2020 veröffentlicht
K  Antwort der Frankfurter Dezernentin Sylvia Weber (Integration und Bildung) ...weiterlesen

K Antwortbrief Hessisches Ministerium für Soziales und Integration Minister Kai Klose ...weiterlesen 
pdf neu
K  Antwort Hessisches Kultusministerium Minister Prof. Dr. R. Alexander Lorz ...weiterlesen
  • 1

Tipps und Tricks bei Langeweile für Kinder

Habt ihr Kummer oder Sorgen könnt ihr euch auch immer an die Nummer gegen Kummer wenden.
https://www.nummergegenkummer.de/
kostenlose Telefonnummer: 116111 (Mo-Sa 14-20 Uhr)
kostenlose Telefonnummer für Eltern: 0800 111 0 550
(Mo-Do 9-11 Uhr, Di +Do 17-19 Uhr)
Hier wird euch geholfen, wenn ihr große Sorgen habt. Ihr könnt euch anonym beraten lassen, das heißt ihr müsst niemanden verraten wie ihr heißt und wer ihr seid.
Kinder. und Jugendschutztelefon: Kinder, Jugendliche, Eltern und alle Bürgerinnen und Bürger können sich unter der kostenlosen Servicenummer:
0800 - 20 10 111 über Angebote rund um den Kinderschutz informieren und beraten lassen.
Wann: Montag - Freitag 8:00 - 23:00 Uhr
Samstag, Sonntag & Feiertage 10:00 - 23:00 Uhr

Die meisten von euch werden von ihren Klassenlehrer*innen Hausaufgaben für die lange Zeit bekommen haben. Ihr könnt also auch zuhause lernen. Lernen tun wir ja aber nicht nur, wenn wir im Mathebuch arbeiten oder einen Deutschtest schreiben. Lernen ist immer und überall! Die Kinderrechte legen fest, dass alle Kinder ein Recht auf Bildung haben. Dieses Recht soll dieses Jahr in Frankfurt in den Mittelpunkt der Stadt der Kinder stehen. Für die Kinderrechte-Woche in unserer Stadt sind viele Veranstaltungen rund um das Kinderrecht auf Bildung geplant. Vielleicht habt ihr ja Lust euch über dieses Recht mal genauer zu informiere? Ihr findet dazu ganz viele Informationen im Internet:
http://www.hanisauland.de/
https://www.frankfurt-mein-zuhause.de/
https://www.kindersache.de/bereiche/kinderrechte/kinderrechte
https://www.fuer-kinderrechte.de/

Tipps und Tricks bei Langeweile:

Schaut euch um und geht ins Museum!
Ja, ich weiß. Wir sollen uns so wenig mit anderen Menschen treffen wie möglich. Trotzdem ist es wichtig rauszugehen, denn auch Bewegung hält einen gesund.
Statt auf den Spielplatz könnt ihr einen Stadtteilspaziergang machen oder eine Runde mit dem Fahrrad fahren. Wem einfach durch die Gegend laufen zu langweilig ist, kann sich ein Handy schnappen und sein Stadtteil mit der App #stadtsache entdecken. So könnt ihr eure Nachbarschaft mit anderen Augen kennenlernen!
Hauptsache ihr kommt anderen Menschen nicht zu Nahe und achtet auf die Hygienetipps.
Das Museum hat auch zu? Nicht schlimm, es gibt auch eine digitale Möglichkeit Kunstwerke anzuschauen. Toll ist die App Imagoras, des Frankfurter Städels. Hier kannst du das Museum erleben und spannende Rätsel lösen!

Hast du Lust Dinge zu lernen, die du bestimmt nicht in der Schule beigebracht bekommen würdest? Dann ist es Zeit für ein paar Experimente! Hier findest du ganz viele Idee zum Nachmachen und Ausprobieren.
https://www.wasistwas.de/experimente-zum-nachmachen.html
https://www.geo.de/geolino/basteln/15225-thma-experimente
https://www.schule-und-familie.de/experimente/experimente-mit-wasser.html
https://m.simplyscience.ch/experimente.html
https://www.kids-and-science.de/
https://yumtamtam.de/Rezepte/K%C3%BCchenexperimente-lustige-Reaktionen-mit-Lebensmitteln.html

Das ihr soviel zu Hause seid, kann auch was Gutes haben – ihr habt genug Zeit euch zu überlegen, was ihr Essen wollt. Auch für Kinder gibt es viele leckere Rezepte zum Kochen und Backen im Internet zu finden. Vielleicht habt ihr aber auch Kochbücher daheim, in denen du schmökern kannst oder du rufst deine Großeltern an, die dir das Rezept für dein Lieblingsessen geben können.
https://www.kidsweb.de/kidmix/kochen/kochinh.htm

Die Büchereien haben zu. Solltest du einen Ausweis besitzen, kannst du dir aber Ebooks, also Bücher für das Lesen auf dem Tablet/Computer ausleihen. Filme gibt es hier auch!
Keinen Ausweis? Macht auch nichts – hier kannst du dir kostenlos Märchen vorlesen lassen oder anderen Geschichten lesen:
https://www.labbe.de/lesekorb/index.asp?themakatid=16
https://www.ndr.de/fernsehen/service/gebaerdensprache/Maerchen-in-Leichter-Sprache-und-Gebaerdensprache,maerchengebaerden100.html

Du hast keine Lust zu lesen? Hier gibt’s was für die Ohren- im Kinderradio:
https://www.kakadu.de/
https://kinder.wdr.de/radio/kiraka/
Die App Knietzsches Geschichtenwerkstatt hilft dir dabei deine eigenen Geschichten zu schreiben. Natürlich kannst du dir auch einfach einen Stift und ein Papier schnappen und loslegen.

Sei kreativ: Basteln und Mehr
Ein berühmter Künstler hat mal gesagt: „Jedes Kind ist ein Künstler.“ - Das stimmt! Deswegen schnapp dir Stift und Papier, Schere und Kleber und los gehts.
So kannst die freie Zeit gut nutzen, um nun endlich dein Zimmer zu verschönern oder die Geburtstagsgeschenke für deine Familie für das ganze Jahr herzustellen.
Keine Idee wie du anfangen sollst? Dann schau doch mal hier:
pfeil1Steine bemalen: https://www.geo.de/geolino/15210-thma-steine
pfeil1Sonnenfänger herstellen: https://www.tollabea.de/bunte-sonnenfaenger/
pfeil1Freundschaftsbänder knüpfen: https://www.geo.de/geolino/basteln/15009-rtkl-anleitung-freundschaftsbaender-knuepfen
pfeil1Ausmalbilder, Basteltipps und mehr: https://www.kidsweb.de/
pfeil1 Gestalten, Klecksen, Bauen: https://www.kika.de/selbermachen/index.html
pfeil1Knetseife selbst machen: https://www.geo.de/geolino/basteln/21016-rtkl-knetseife-selber-machen-echt-dufte-so-stellt-ihr-knetseife-her

Wenn du nicht nach draußen gehen kannst um dich zu bewegen, musst du gucken was du in der Wohnung machen kannst. Du kannst zum Beispiel:
pfeil1Seilspringen
pfeil1Yoga machen
pfeil1 Schattenboxen
pfeil1 Jonglieren lernen: https://www.kindernetz.de/wir-grenzenlos/hobbys/diy-jonglierbaelle/-/id=513056/nid=513056/did=529992/1h2pli1/index.html
pfeil1 Gummitwist hüpfen http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=361
pfeil1 Der Boden ist Lava spielen: https://www.internetphaenomene.de/wiki/Der_Boden_ist_Lava
pfeil1 Einen Parcours aufbauen
pfeil1 Einen Tanz lernen
pfeil1 Der Basketballverein Alba Berlin bietet jetzt jeden Tag eine Stunde Sportunterricht zum Mitmachen für Kinder im Internet auf ihrem Youtube-Kanal an: https://www.youtube.com/albaberlin

Immer noch Langweilig? Hier noch ein paar Vorschläge gegen deine Langeweile:
lila pfeilDetektiv spielen und Rätsel lösen: https://www.raetseldino.de/knobelaufgaben-kinder.html
lila pfeilAlles über dein Lieblingstier erfahren: https://www.kindernetz.de/oli/tierlexikon/
lila pfeilSchnapp dir deine Legofiguren oder bastel dir aus Knete eigene Figuren und drehe einen Trickfilm: https://www.trickino.de/
lila pfeilReise in die Vergangenheit: https://www.kinderzeitmaschine.de/
lila pfeilEntdecke die Natur von zu Hause: http://www.najuversum.de/
lila pfeilEine Knalltüte falten: https://reportage.wdr.de/freistunde#6191
lila pfeilEinen Gemüse-Urwald züchten: http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=323&titelid=3333
lila pfeilEine Geheimschrift lernen https://www.geo.de/geolino/mensch/968-rtkl-verschluesselte-botschaften-geheimschrift
lila pfeilBau dir dein eigenes Iglu https://www.geo.de/geolino/basteln/18448-rtkl-basteln-iglu-bauen-so-gehts
lila pfeilMit Gläsern Musik machen https://www.kids-and-science.de/experimente-fuer-kinder/detailansicht/datum/2009/11/23/mit-wassergefuellten-glaesern-musik-machen.html
lila pfeilBaue dir eine Höhle aus den Decken und Stühlen
lila pfeilZaubern lernen: https://www.kinderspiele-welt.de/kinderparty/zaubertricks-fuer-kinder.html
https://www.kleineschule.com.de/raetsel.html

Du hast eine Schwester oder einen Bruder? Ein Nachbarskind mit dem du spielen kannst? Vielleicht könnt ihr euch am Telefon unterhalten?
Lustige Spiele zu zweit:
lila pfeilWer bin ich? https://www.kinderspiele-welt.de/kindergeburtstagsspiele-drinnen/wer-bin-ich.html
lila pfeilJa Nein Schwarz Weiß https://www.spielewiki.org/wiki/Ja_Nein_Schwarz_Wei%C3%9F
lila pfeil Kettengeschichten erfinden https://www.kinderpolitik.de/component/methoden/?ID=258
lila pfeil Lernt zusammen eine Geheimsprache https://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=472&titelid=1614

Ihr habt nichts gefunden, was euch gefällt? Macht nix, das Internet hat noch viel mehr Tipps und Ideen auf Lager. So findest du sie ohne Probleme:
https://www.helles-koepfchen.de/
https://www.fragfinn.de/
https://www.klick-tipps.net/startseite/
https://www.blinde-kuh.de/index.html
https://klexikon.zum.de/wiki/Klexikon:Willkommen_im_Klexikon
https://www.seitenstark.de/
https://www.labbe.de/zzzebra/
https://kinder.wdr.de/tv/wissen-macht-ah/
https://www.wdrmaus.de/

 Aufgepasst! Wenn du dich alleine im Internet bewegst, pass gut auf dich auf und überlege immer, bevor du etwas anklickst oder einen Beitrag teilst. Wenn du dir unsicher bist, sprich mit jemanden darüber. Entweder mit deinen Eltern oder einer anderen Person, der du vertraust.
Wenn du Hilfe beim Surfen im Internet suchst findest du sie hier:
https://www.internet-abc.de/
https://www.klicksafe.de/fuer-kinder/
https://www.scroller.de/
https://www.handysektor.de/startseite


Die von mir zusammengestellten externen Links führen zu anderen Websites, auf deren Inhalt ich keinen Einfluss habe. Aus diesem Grund weise ich ausdrücklich darauf hin, dass ich für diese Inhalte keine Gewähr übernehmen kann. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Seite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.