Aktuelles aus Frankfurter Berg

pfeil1Der Magistrat hat am 12. Mai 2017 Frau Karima Henß zur neuen Kinderbeauftragten für den Frankfurter Berg berufen.
Sie ist per E-Mail zu erreichen: frankfurter-berg(at)frankfurter-kinderbeauftragte.de

Frankfurter Berg – ganz schön stark

video 2016Neue Stadtteilfolge des Presse- und Informationsamts online

Das Presse- und Informationsamt informiert am 02.08.2016 über die neueste Folge der Stadtteilportraits.

Ultimate-Frisbee-Spiel, Hundetraining, Tonaufnahmen für eine CD, Nachbarschaftstreffen. Auf dem Frankfurter Berg ist immer etwas los. Früher größtenteils zu Bonames gehörig, ist er erst seit 1996 ein eigenständiger Stadtteil – und ganz schön stark. Das beweist die gleichnamige und 35. Folge der Stadtteilserie „Mein Stadtteil – meine Heimat“ des Presse- und Informationsamtes.

8.000 Menschen leben auf der Höhe zwischen Berkersheim, Bonames und Eschersheim, besonders bei Familien ist der Stadtteil beliebt. Junge Frauen und Männer von der Frankfurter Eintracht trainieren dort Ultimate Frisbee, eine Mischung aus Basketball und Rugby, statt Ei oder Ball fliegt jedoch eine blitzschnelle Scheibe. Die Bundespolizei hat dort ihr Ausbildungszentrum auf dem Gelände der ehemaligen Edwards-Kaserne.

Die Autorinnen Jana Kremin und Jasmin Raykowski besuchen die Sportler, schauen dem Bundespolizisten Joachim Schiller mit seinem Diensthund Luzie bei ihrem Training über die Schulter, sind zu Gast bei den 50 Bewohnern des alternativen Wohnprojekts ProWoKulta und bei Jörg See in den Performance Studios. In den Räumen, in denen schon Mario Adorf und Albert Mangelsdorff Tonaufnahmen gemacht haben, spielt ein Schülerorchester während des Drehs ein Album ein. „Die Größe, der Blick ins Grüne – es ist ein schöner Ort, um kreativ zu sein“, sagt See über seine Räume und seinen Stadtteil.

Das Portrait „Frankfurter Berg – ganz schön stark“ ist ist ab Dienstag, 2. August, online unter https://youtu.be/n1HugRJF3uA oder

unter http://www.frankfurt.de/stadtteilvideos  zu sehen.

Mehr Sicherheit auf Straßen

not2Immer wieder kommt es zu brenzligen Situationen für Kinder im Bereich von Eddys Burg und KIZ 101. Deshalb haben sich Eltern, Ortsbeirat und Verwaltung getroffen, um dies zu ändern. Mehr Informationen hier in einem Artikel der FR vom 15.06.2016

Neuer Sport- und Bewegungsplatz

pfeil1Keine langen Wege müssen die Kinder und Jugendlichen zurücklegen, um zum neuen Sport- und Bewegungsplatz - gegenüber vom früheren Schwarzen Platz - zu gelangen.

Mehr dazu lesen Sie in einem Artikel der Frankfurter Neuen Presse vpm 19.01.2016.

Ultimate Frisbee

pfeil1Ultimate Frisbee? Nie gehört! Was sich dahinter verbirgt und was der Stadtteil Frankfurter Berg damit zu tun hat erfahren Sie in einem Artikel der Frankfurter Neuen Presse vom 04-08-2015.

Fußballbegeisterung schon bei den Jüngsten

Das Kindergarten-Fußballturnier der TSG Frankfurter Berg ist inzwischen eine feste Institution. Es bringt den Nachwuchs-Kickern viel Freude und verbessert gleichzeitig die Integration.
Mehr dazu erfahren Sie in einem Artikel der Frankfurter Neuen Presse vom 11.07.2015.