Steckbrief Kinderbeauftragte/r

OBR6 Daemmrich Broemel2Liebe Kinder, liebe Eltern,

mein Name ist Rita Dämmrich-Broemel und ich bin die Kinderbeauftragte von Unterliederbach.

An was arbeiten Sie zur Zeit?

Bedingt durch verschiedene Baugebiete wächst der Stadtteil stark und die Situation bei den Betreungsplätze wird sich noch weiter verschärfen. Auch die weitere "soziale Infrastruktur" wie z.B. Spielplätze oder Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche hinkt der Realität leider hinterher. Daher werden diese Themen mich in Zukunft verstärkt begleiten.

.

Welche Themen haben Sie in den letzten Jahren am meisten beschäftigt?

Die Gestaltung von Spielplätzen ist immer wieder ein großes Thema. Ebenso wie die Verkehrssicherheit, besonders auf den Schulwegen.

Was möchten Sie in Zukunft bewegen?

Zur Zeit ist die Betreuung ein großes Thema. Da es unter anderem durch das Baugebiet Parkstadt  zu einem deutlichen Anstieg der Einwohnerzahlen kommt und weiter kommen wird, werden auch weitere Themen aus dem Bereich des sozialen "Drumherums" verstärkt zum Thema werden, wie z. B. Kinderärzte, Spielplätze, Schule,Freizeitgestaltung.

.

Mit wem sind Sie vernetzt?

Ich bin mit dem Regionalrat, dem Stadtteilarbeitskreis, den verschiedenen Einrichtungen des Stadtteils und
natürlich auch mit den Ämtern, wie z.B. dem Grünflächenamt, vernetzt.

.