Aktuelles aus Bornheim

wellen gruenNach der Kommunalwahl am 6. März 2016 hat sich nun der Ortsbeirat 4 in seiner ersten Sitzung am  29. April konstituiert.

Der Ortsbeirat hat Frau Larissa Veit für das Ehrenamt Kinderbeauftragte für Bornheim vorgeschlagen. Der Magistrat hat sie nun als Kinderbeauftragte berufen.

BiblioBike bringt Bücher in den Park

Stadtbücherei Bibliobike 400x300 BiblioBike Bibliotheksfahrrad der Stadtbücherei Stadtbücherei Frankfurt am MainDas Amt für Kommunikation und Stadtmarketing teilt freudig mit: Das Bibliotheksfahrrad der Stadtbücherei rollt in diesem Jahr gleich in zwei Parks an: Vom 11. Juli bis 14. Juli ist das knallrote BiblioBike im Günthersburgpark in Bornheim, vom 8. bis 11. August im Höchster Stadtpark zu finden. Das BiblioBike öffnet seine Miniaturbibliothek für kleine Parkbesucher ab 13 Uhr. Auf der Wiese und unter Bäumen kann dann in lustigen, informativen und spannenden Bilder- und Sachbüchern geschmökert werden. Jeden Tag gibt es kleine Kreativaktionen zu ausgewählten Bilderbüchern für Kinder von drei bis sechs Jahren. Bei Regen entfällt die Park-Expedition.

Sylvia Weber kündigt Ausbau der Erweiterten Schulischen Betreuung an der Kirchnerschule zum kommenden Schuljahr an

lila pfeilDas Amt für Kommunikation und Stadtmarketing teilt mit: An der Kirchnerschule in Bornheim wird die Erweiterte Schulische Betreuung (ESB) zum Schuljahr 2017/18 um 30 zusätzliche Plätze ausgebaut.

„In einem gemeinsamen Gespräch mit der Schulleitung und dem Träger der ESB ist es gelungen, auf den hohen Bedarf an Betreuungsplätzen im Stadtteil zu reagieren und weitere Betreuungsplätze einzurichten. Mit dem Ausbau der ESB können alle Grundschulkinder der Kirchnerschule versorgt werden, die noch einen Betreuungsplatz benötigen“, so Integrations- und Bildungsdezernentin Weber zufrieden.

Weiterlesen ...

Kinder- und Familienzentrum der SG Bornheim feiert zehnjähriges Bestehen

10 Jahre KiFaz BornheimDas Amt für Kommunikation und Stadtmarketing freut sich mitteilen zu können:

Die SG Bornheim Grün-Weiß eröffnete 2007 ein „Haus der Zukunft“, das Kinder- und Familienzentrum (KiFaz). Das soziale Projekt ist das erste Haus dieser Art auf einem Fußballplatz in Deutschland. Das Kinder- und Familienzentrum ergänzt das Sportangebot durch pädagogische Projekte, die sich an Kinder, Jugendliche, sowie Familien und Organisationen der Familien- und Sozialpolitik richten.

Am Freitag, 9. Juni, 16.30 bis 21 Uhr, sowie am Samstag, 10. Juni, 9.30 bis 17.30 Uhr, feiert das KiFaz auf der Sportanlage der SG Bornheim Grün-Weiß, Berger Straße 385b, sein Jubiläum.

Auf dem Programm stehen eine Foto-Ausstellung, Musik, Gesprächsrunden, Kinder-Fußballturniere und gemeinsames Familien-Spielen, auch internationale Speisen und Getränke werden angeboten.

Sportdezernent Markus Frank wird das KiFaz am Freitag um 18 Uhr besuchen. Oberbürgermeister Peter Feldmann hat sich für Samstag von 11.30 bis 12.30 Uhr angekündigt.

Weitere Infos zum Festprogramm gibt es in der angehängten PDF-Datei.
SGB KiFaz Jubiläum Einladung 10 Jahre KiFaz (Link!)

Neugestaltung des Spielplatzes Pestalozziplatz beginnt

pfeil1Aus dem Newsletter des Presse- und Informationsamtes vom 13.11.2015

Die Arbeiten für die Neugestaltung des Spielplatzes auf dem Pestalozziplatz im Stadtteil Bornheim beginnen Mitte November. Während der Bauzeit ist der Spielplatz durch einen Bauzaun abgesperrt.
Auf dem Spielplatz werden neue Sitzplätze und eine große Sandspielfläche angelegt. Es werden neue Spielgeräte zum Klettern, Balancieren und Rutschen und zwei Schaukeln für große und kleine Kinder eingebaut.
Das Grünflächenamt plant, den Spielplatz nach Fertigstellung der Pflanzarbeiten im März nächsten Jahres wieder zu öffnen.

Neuer Spielplatz eröffnet

presseDer Spielplatz in der Rose-Schlösinger-Anlage am Bornheimer Hang wurde nun offiziell eröffnet.

Mehr dazu erfahren Sie in einem Bericht der Frankfurter Neuen Presse vom 20.02.2016

Kunst, die hilft

pfeil1Eine richtige Ausstellung mit Kunstwerken von Kinder für Kinder ist entstanden. Diese ist in der Gärtnerei Klumpen noch bis zum 2. Mai zu sehen und kann montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr sowie samstags von 8 bis 16 Uhr besichtigt werden.

Wer sich dahinter verbirgt und welche Ziele damit verfolgt werden erfahren Sie in einem Bericht der Frankfurter Neuen Presse vom 28.4.2015.

Die Büchereien in Bornheim sind wieder geöffnet!

Nach der Renovierung sind die Stadtteil- und die Kinder- und Jugendbibliothek endlich wieder an alter Stätte geöffnet.

Mehr erfahren Sie in einem Artikel der Frankfurter Neuen Presse vom 14.04.2015

Spielmobil in Bornheim

spielmobilautoWie in jedem Jahr macht das Spielmobil vom Abenteuerspielplatz Riederwald Station in verschiedenen Frankfurter Stadtteilen.

Im Bornheim ist es vom

26. - 29. Mai 2015 in der Martin-Luther-Straße jeweils von 14-18 Uhr.

Spielplatzerneuerung

Der SPATZ bringt wieder Farbe auf den Germaniaplatz

(2014) Wo balanciert, geklettert und gespielt wird, macht sich das im Laufe der Zeit bei den farbigen Elementen bemerkbar und das triste Grau tritt in den Vordergrund. Damit ist nun Schluss!

Durch die tatkräftige, ehrenamtliche Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Deutschen Bank und dem Marriott Hotel erstrahlen die Elemente nun wieder in neuem Glanz.

Im Jahr 2002 wurde der Spielplatz auf dem Germaniaplatz, im Rahmen eines SPATZ-Projektes, gemeinsam mit Kindern nach deren Wünschen und Ideen umgestaltet. Zur Abgrenzung der verschiedenen Bereiche wurden farbige
Betonskulpturen erstellt. Viele Einrichtungen in der Nähe nutzen seitdem zahlreich die Angebote. Die Nachbarschaftshilfe Bornheim hat die Spielplatzpatenschaft übernommen.

Begleitet und angeleitet wurden die Socialdays durch das Handwerkerteam vom Verein discorso e.V., der auch vor 12 Jahren in Kooperation mit dem Grünflächenamt und dem Frankfurter Kinderbüro das SPATZ-Projekt durchgeführt hat.

  • IMG_0251_web
  • IMG_0252-web
  • IMG_0255_web

Simple Image Gallery Extended

Spielplatzplanung

Für die Neugestaltung der Rose-Schlösinger-Anlage hat das Grünflächenamt dem Ortsbeirat nun Pläne vorgerlegt.
Hier der Bericht aus der FNP vom 22.01.2015.

Neugestaltung der beiden Spielflächen in der Rose-Schlösinger-Anlage

Es soll sich was verändern am Bornheimer Hang.

Der Ortsbeirat unterstützt die Neugestaltung der Spielflächen aus dem Ortsbeiratsbudget.

Mehr Infos in einem Artikel der FNP berichtet vom 12.2.2015.